vergrößernverkleinern
So schön basteln die Fans von James Rodriguez.

Dank seiner starken Auftritten bei der WM 2014 und seinem Wechsel zu Real Madrid hat sich James Rodriguez zu einem echten Weltstar entwickelt. Auf Instagram bedankt sich der Kolumbianer aktuell bei seinen chinesischen Fans.

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht präsentiert James Rodriguez (23) auf Instagram eine Foto-Collage, die er von seinen Fans bekommen hat. "Vielen Dank China", schreibt der Star von Real Madrid zu der selbst gebastelten Foto-Wand. Zwölf seiner dortigen Fans hatten ein Selfie für ihr Idol geknipst - die meisten tragen dabei ein Trikot des kolumbianischen WM-Teilnehmers.

Das respektvolle Auftreten des Fußballprofis kommt aber offenbar nicht nur im Reich der Mitte überaus gut an. Auch User aus Tunesien und dem Iran outen sich in den Kommentaren als Fans des Spanien-Legionärs. Sein aktueller Instagram-Post stellt also eindrucksvoll unter Beweis, dass sich der Sommerneuzugang mehr und mehr zum globalen Superstar gemausert hat.

Dabei präsentiert sich James Rodriguez abseits des Platzes deutlich weniger glamourös als viele andere Weltstars. Der offensive Mittelfeldspieler ist gläubiger Christ und trotz seines jungen Alters schon seit drei Jahren mit seiner Jugendliebe Daniela Ospina verheiratet. Dazu zeigt er sich stets höflich und gut erzogen. Eine gute Mischung finden offenbar viele Fußballfans aus aller Welt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel