vergrößernverkleinern
München statt Australien - Mario Götze kann seine Freundin nicht begleiten.

Als gut gebuchtes Model ist Ann-Kathrin Brömmel das Jet-Set-Leben gewöhnt, ihr neuestes Ziel heißt Melbourne. Mario Götze kann sich nicht mit auf die Reise begeben, doch auf männliche Begleitung muss die DFB-Spielerfrau trotzdem nicht verzichten.

"Ich fliege mit meinem Bruder nach Australien", verrät Ann-Kathrin Brömmel (24) ihren Instagram-Fans. Mit einem Selfie aus dem Flieger verabschiedet sie sich aus Deutschland und lässt ihren Mario Götze (22) erst einmal alleine in der Heimat zurück. Da beide Promis in ihrem Jobs viel in der Weltgeschichte unterwegs sind, müssen sie häufiger ohne einander auskommen.

Sorgen machen muss sich der Bayern-Star trotz der langen Reise jedoch nicht, schließlich wird Ann-Kathrin Brömmel von ihrem Familienmitglied unterstützt. Wie das Selfie unter Beweis stellt, ist die optische Ähnlichkeit zwischen der schönen Blondine und ihrem Bruder in jedem Fall verblüffend. Die beiden sind auf Einladung der Fluggesellschaft Emirates unterwegs nach Down Under - sie werden beim Melbourne Cup, dem höchstdotierten Pferderennen in Australien und Ozeanien, erwartet.

Ihre Liebe zu Fußballstar Mario Götze und die damit verbundenen Besuche der Spiele bei der WM 2014 haben Ann-Kathrin Brömmel offenbar weltweit bekannt gemacht. Denn den Kommentaren bei Instagram nach zu urteilen, hat das Model scheinbar auch australische Fans, die sich extra für sie auf den Weg nach Melbourne machen wollen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel