vergrößernverkleinern
Glücklich über ihre Auszeichung als "Woman of the Year": Irina Shayk.

Es könnte derzeit anscheinend nicht besser laufen für Irina Shayk! Nicht nur, dass die schöne Freundin von Cristiano Ronaldo vor Kurzem erst ihr Filmdebüt gab, nun wurde sie auch noch von der russischen "Glamour" zur "Woman of the Year" gewählt.

Kein Wunder, dass sich Irina Shayk (28) über so großen Zuspruch mehr als nur ein bisschen freut. "Danke, Glamour Russland für den 'Woman of the Year 2014'-Award! Ich möchte allen Leserinnen der Glamour danken, die für mich gestimmt haben!", zeigt sich die Liebste von Cristiano Ronaldo (29) auf ihrem Instagram-Account begeistert und liefert ihren Fans auch gleich noch ein Bild von der Preisverleihung mit.

Im schicken schwarzen Outfit steht sie dort auf der Bühne und wirkt sichtlich gerührt über die Auszeichnung als "Woman of the Year 2014". Dass die russischen "Glamour"-Leserinnen ausgerechnet sie zur "Frau des Jahres" gekürt haben, ist alleine aus Stilgründen nicht verwunderlich. Schließlich beweist Irina Shayk nahezu täglich, wo es modisch lang geht.

Am Abend der Verleihung trug die Schönheit ein tief ausgeschnittenes, edles Top und eine elegante, leicht ausgestellte Hose - mehr braucht sie anscheinend nicht, um ihre Stilsicherheit unter Beweis zu stellen. Ein Glück, dass sich das russische Model mit Cristiano Ronaldo einen Partner geangelt hat, der diesbezüglich mit ihr mithalten kann.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel