vergrößernverkleinern
Keine Supermarktfotos mehr: Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger.

Plötzlich war ein gemeinsames Foto von Lewis Hamilton und Nicole Scherzinger beim Supermarkt-Einkauf vom Twitter-Profil des Rennfahrers verschwunden. Nun die Auflösung: Offenbar hat sich die Sängerin mit der Aktion Ärger mit einem Sponsor eingehandelt.

Eigentlich wollten Lewis Hamilton (29) und Nicole Scherzinger (36) nur für einen vollen Kühlschrank in der neuen Londoner Bleibe der Sängerin sorgen und teilten auch gleich fröhlich einen Schnappschuss von dem erfolgreichen Lebensmitteleinkauf in der Supermarktkette Waitrose. Das Problem: Offenbar befanden sich im Einkaufskorb Joghurts der Marke Total Greek. Dabei hat Nicole Scherzinger eigentlich einen lukrativen Werbedeal mit dem Hersteller Müller.

Wie "The Sun" berichtet, soll jetzt sogar der ganze Werbevertrag gefährdet sein â?? obwohl sich Lewis Hamilton beeilte, das verräterische Bild schnell aus seinem Twitter-Profil zu entfernen. "Nicole war noch nie bei Waitrose, daher hat Lewis die Führung übernommen", soll eine Quelle dem britischen Blatt verraten haben. "Sie haben sich nicht viel bei der Auswahl der Joghurts gedacht, aber das könnte Nicole jetzt einiges kosten."

Wie es jetzt weitergeht für Nicole Scherzinger und ihren Vertrag mit Müller, ist unklar. Die Sprecherin der ehemaligen "Pussycat Doll"-Sängerin kommentierte die Spekulationen bislang nicht.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel