vergrößernverkleinern
Den Arsenal-Fans dürfte der Regenschirm von Lukas Podolski gefallen.

Spaßige Auszeit à la Lukas Podolski: Der Weltmeister vom FC Arsenal schnappte sich seine Familie und amüsierte sich auf dem Winter Wonderland im Hyde Park. Auch vom britischen Dauerregen ließ sich der Kölner nicht die Laune verderben.

"Ich habe meinen regnerischen Sonntag Nachmittag beim Winter Wonderland mit meiner Familie genossen", schreibt Lukas Podolski (29) auf Instagram. Stilecht posiert der Stürmer gut gelaunt mit einem Arsenal-Regenschirm für ein Erinnerungsfoto. Bei den verschiedenen Attraktionen im Hyde Park kann sich der Fanliebling von seiner momentan enttäuschenden Situation beim englischen Traditionsverein ablenken.

"Er wirft...er trifft! Ich kann das Netz finden, egal bei welchem Sport", kommentiert der Wahl-Londoner ein Video, das er wenig später auf Instagram gepostet hat. Bei einer der Buden zeigt Lukas Podolski sein gutes Händchen beim Basketball und versenkt ganz locker einen Wurf. "Ich liebe diesen Sport", lässt der Vater eines Sohnes begeistert verlauten. Seine Fans im Netz zeigen sich von dem Wurf auf jeden Fall beeindruckt.

Einen kleinen Seitenhieb gegen Arsenal-Coach Arsene Wenger kann sich der Weltmeister jedoch auch beim Spaß-Nachmittag in seiner Freizeit nicht verkneifen. Mit dem Hashtag "Pause von der Bank" äußert sich Lukas Podolski erneut unzufrieden mit seinem Reservistendasein. Seiner guten Laune auf der Kirmes tat das aber offensichtlich keinen Abbruch.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel