vergrößernverkleinern
Wer hat es schon entdeckt? Neymar hat seinen Bart gefärbt.
Wer hat es schon entdeckt? Neymar hat seinen Bart gefärbt. © Instagram/neymarjr

Viele brasilianische Profifußballer haben die Weihnachtstage in ihrer südamerikanischen Heimat verbracht, so auch Neymar und Rafinha. Auf einem gemeinsamen Foto enthüllt der Barca-Stürmer seinen neuen Look.

Einträchtig lächeln Neymar (22) und Bayern-Verteidiger Rafinha (29) in die Kamera. Während der Kapitän der brasilianischen Nationalmannschaft eine XXL-Sonnenbrille trägt und lässig oberkörperfrei posiert, hat sich der Deutschland-Legionär für ein weißes T-Shirt entschieden. Allerdings ist es ein ganz anderes optisches Detail, das dem Beobachter sofort ins Auge fällt - Neymar trägt nun einen blond gefärbten Bart. Nicht umsonst wird dem Superstar in Sachen Mode und Look eine gewisse Extravaganz nachgesagt.

Nachdem die beiden Kicker ihre Weihnachtstage im Kreise ihrer Familien in der heiß geliebten Heimat verbrachten, haben sich die beiden Teamkollegen von der Selecao etwas Zeit miteinander vertrieben. Für Rafinha blieb es allerdings nicht das einzige Treffen mit einem bekannten Gesicht, denn der Bayern-Profi hatte ein Benefiz-Fußballspiel ausgerichtet.

Auch Mannschaftskamerad Dante (31) war für den guten Zweck angereist und freute sich auf das Wiedersehen. "Ich bin angekommen. Ein Spiel mit vielen Freunden und meinem Bruder Rafinha. Lasst uns denen helfen, die in Not sind", schreibt der Innenverteidiger auf Twitter. Fußballer halten eben auch im Urlaub zusammen.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel