vergrößernverkleinern
Den einen oder anderen harten Schlag dürfte Sabine Lisicki locker draufhaben.
Den einen oder anderen harten Schlag dürfte Sabine Lisicki locker draufhaben. © Twiiter/sabinelisicki

Sabine Lisicki scheint nicht nur in Sachen Tennis hart zuschlagen zu können. Auch im Boxring kennt sie sich offenbar aus. Bahnt sich da etwa ein Karrierewechsel an?

Zumindest präsentiert sich Sabine Lisicki (25) auf ihrem neuesten Twitter-Bild in bester Boxmontur neben einem Sandsack, die Fäuste in Kampfposition. Doch wirklich befürchten, dass die Freundin von Oliver Pocher (26) bald das Metier wechselt, müssen Tennis-Fans wohl nicht. Schließlich trainiert die schöne Blondine nur, wie sie in ihrem Post verrät.

"Killing it in the gym!", schreibt Sabine Lisicki neben ihr Foto, gemeinsam mit den Hashtags "Preseason", "Wo ich trainiere" und "Müde aber glücklich". Es sieht also ganz so aus, als habe sie zwar dem Sandsack ordentlich eingeheizt - konzentrieren tut sie sich aber offenbar trotzdem auf ihre Tennis-Karriere.

Und ein Gutes hat das Boxtraining vermutlich obendrein: So leicht kann Sabine Lisicki wohl niemand mehr krumm kommen, ohne einen unangenehmen rechten Haken oder Ähnliches zu riskieren. Mit ihrem Work-out schlägt die Tennis-Queen also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Außerordentlich praktisch für Sabine Lisicki.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel