vergrößernverkleinern
"One Night in Rio": Andre Schürrle ist natürlich auch schon im Besitz eines Exemplars.
"One Night in Rio": Andre Schürrle ist natürlich auch schon im Besitz eines Exemplars. © Instagram/andreschuerrle

Zwar ist Weihnachten noch ein paar Tage hin, doch Andre Schürrle wird jetzt schon von seiner Mutter beschenkt. Das Präsent hat es ihm offenbar sehr angetan und ist zugleich eine wunderbare Erinnerung an die WM 2014.

Auf Instagram freut sich Andre Schürrle (24): "Meine Mutter hat mir das gerade geschickt, ich liebe es!" Dazu postet er ein Foto eines hochwertigen Buchs, das sein eigenes Konterfei auf der rechten und seine Rückennummer 9 auf der linken Seite zeigt. Doch worum handelt es sich bei dem Geschenk, das Andre Schürrle so glücklich macht?

"One Night in Rio" lautet der Titel des Bildbandes, in dem auch der Chelsea-Kicker selbst auftaucht. Konzert- und Sportfotograf Paul Ripke machte die Fotos von Andre Schürrle und seinen Nationalmannschaftskollegen während der WM 2014, als er die DFB-Elf  live beim Finale in Rio begleitete.

Seit dem 27. November ist "One Night in Rio" bereits im Handel erhältlich. Kein Wunder, dass Mama Schürrle da gleich ein Exemplar für ihren Sohn besorgen musste, und passend als Geschenk zu Weihnachten wahrscheinlich auch noch gleich für sich selbst und die Familie mit.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel