vergrößernverkleinern
Jermaine Jones genoss die Zeit mit seiner Familie bei â??Disney on Iceâ??.
Jermaine Jones genoss die Zeit mit seiner Familie bei â??Disney on Iceâ??. © Instagram/jermainejunior

Die Zeit nach dem Saisonende in den USA nutzt Jermaine Jones sinnvoll: Der ehemalige Bundesligaspieler ist derzeit bevorzugt mit seinen Liebsten unterwegs. Am Wochenende ging es für Familie Jones nun zu "Disney on Ice" in Los Angeles.

Auf Instagram teilte Jermaine Jones (33) ein Foto von der bunten Musical-Vorstellung, die der Kicker von New England Revolution mit Ehefrau Sarah und drei der fünf gemeinsamen Kinder in Los Angeles besuchte. "Großartige Zeit mit meiner Familie im Staples Centre bei Disney on Ice" schwärmte der Ex-Schalker, der seit August in den USA spielt.

Ob der Ausflug wohl mit dem zweiten Geburtstag seiner Tochter zu tun hatte? Denn dieser hatte die Familie in den Tagen zuvor laut diversen Instagram-Posts von Jermaine Jones und seiner Ehefrau ordentlich auf Trab gehalten. Nicht nur hatte der 33-Jährige am Donnerstag ein Foto vom Geschenke-Großeinkauf gepostet, sondern später auch Bilder von der Party selbst. Auf dieser lautete das Motto "Minnie Mouse" und der stolze Vater war sich selbst nicht zu schade, ein gemustertes T-Shirt mit der berühmten Maus überzuwerfen, während Ehefrau Sarah stilecht Maus-Ohren trug.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel