vergrößernverkleinern
Seine Unterwäsche muss Cristiano Ronaldo mit seiner Freundin Irina Shayk teilen.
Seine Unterwäsche muss Cristiano Ronaldo mit seiner Freundin Irina Shayk teilen. © Instagram/cristiano

Schlüpferkampf bei Cristiano Ronaldo: Dank ihres Jobs als Unterwäschemodel ist Irina Shayk das Tragen von sexy Dessous gewohnt, privat mag es die Russin aber offenbar lieber bequem: Sie bedient sich gern im Schrank ihres portugiesischen Freundes.

"Irina klaut mir die Schlüpfer", verrät Cristiano Ronaldo (29) im Interview mit dem portugiesischen TV-Sender "Sport". Ein großes Problem mit der Unterwäsche-Vorliebe seiner Liebsten scheint der Star von Real Madrid aber nicht zu haben: "Ich finde das lustig, aber auch gut." Da kann Irina Shayk (28) also aufatmen. Da der Kicker zudem bekanntlich eine eigene Unterwäschekollektion besitzt, werden ihm die Schlüpfer so schnell wohl auch nicht ausgehen.

Allerdings zeigt sich seine Freundin anscheinend nicht unbedingt zurückhaltend, wenn sie sich mit neuer Ware eindeckt. "Neulich schaute ich in ihrem Schrank und der war voll mit meinen Unterhosen", berichtet Cristiano Ronaldo weiter. An seiner entspannten Haltung zu dem Thema ändert das aber scheinbar nichts.

Während die ganze Welt seine Freundin dank zahlreicher Modeshootings in sexy Dessous betrachten darf, bekommt Cristiano Ronaldo im heimischen Schlafzimmer offenbar nur seine eigenen Männerschlüpfer zu sehen. Doch dem Fußballer scheint es zum Glück wichtiger zu sein, dass sich seine Liebste zu Hause wohlfühlt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel