vergrößernverkleinern
Den Ausflug nach Paris hat Nicklas Bendtner sichtlich genossen.
Den Ausflug nach Paris hat Nicklas Bendtner sichtlich genossen. © Instagram/bendtner3

Silvester verbrachte Wolfsburg-Stürmer Nicklas Bendtner in der Stadt der Liebe - und war dabei nicht allein. Offenbar gibt es ein Liebes-Comeback mit seiner Ex-Freundin Julie Zangenberg.

Eigentlich schien die Liebe zwischen Nicklas Bendtner (26) und der dänischen Schauspielerin Julie Zangenberg (26) erloschen - im Sommer trennte sich das Paar. Doch nun flackert das Feuer zu seiner Verflossenen offenbar wieder. Laut "Bild" verbrachten die Promis gemeinsame Tage in Paris. Auch ein romantisches Candle-Light-Dinner gehörte zum Programm.

Elisa Lykke, die PR-Beraterin der beiden, bestätigte der dänischen Zeitung "Ekstrabladet", dass die beiden wieder zueinander gefunden haben. Auf Instagram posteten Nicklas Bendtner und seine Julie fleißig Bilder von der Reise nach Paris - allerdings keine gemeinsamen Fotos. Das neue Jahr hat für den Kicker vom VfL Wolfsburg allerdings ganz offenbar an Reiz dazugewonnen.

Ob sich seine neue/alte Freundin auch positiv auf seine Leistungen auf dem Fußballplatz auswirken wird, bleibt jedoch noch abzuwarten. Ab der kommenden Woche wird der Offensivspieler, der aus einer früheren Beziehung Vater eines Sohnes ist, wieder in seiner Wahlheimat zum Training erwartet.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel