vergrößernverkleinern
In Sachen Selfies macht Neymar so schnell niemand etwas vor.
In Sachen Selfies macht Neymar so schnell niemand etwas vor. © Instagram/neymarjr

Superstar Neymar ist Brasilianer durch und durch, da gehört feiern zum Lebensgefühl einfach dazu. Anfang der Woche ließ es der Barca-Stürmer in einem Nachtklub krachen, nun wurde an einem Pool in die Verlängerung gegangen.

Die Winterpause in der spanischen Liga scheint Neymar (22) mächtig zu genießen. Via Instagram teilt er seine Erlebnisse mit den Followern - alleine ist der Kapitän der brasilianischen Fußballnationalmannschaft nur höchst selten. Auch bei seinem Ausflug an den Pool wurde der Dribbelkünstler wieder von einigen Kumpels flankiert. "Das Foto repräsentiert alle meine Freunde", kommentiert der Kicker das Selfie stolz.

Dazu sinniert Neymar noch im sozialen Netzwerk, dass er sich immer gerne an diese Zeit mit seinen Kumpels erinnern wird - auch wenn von Zeit zu Zeit auch mal der Kontakt zu einigen Menschen verloren gehen wird. Während seiner Zeit in Brasilien unternahm der torgefährliche Profi ebenfalls einige spaßige Aktivitäten mit seiner Schwester Rafaella. Die Vergnügungen, die im Laufe der stressigen Saison mit dem FC Barcelona zu kurz kommen, scheint die Werbe-Ikone im Winter nachzuholen. Offenbar mit großem Erfolg!

Die Verantwortlichen des spanischen Spitzenklubs werden wohl nur hoffen, dass ihr Stürmerstar gut erholt aus dem Winterurlaub zurückkommt. An einen neuen Look bei Neymar müssen sie sich aber in jedem Fall gewöhnen - kurz vor Weihnachten färbte sich der Frauenschwarm seinen Bart und hat dies bisher noch nicht rückgängig gemacht.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel