vergrößernverkleinern
Die gute Laune ist bei Lindsey Vonn zurückgekehrt!
Die gute Laune ist bei Lindsey Vonn zurückgekehrt! © Twitter/lindseyvonn

Große Erleichterung bei Lindsey Vonn: Nach dem ewigen Hin und Her rund um ihr verlorenes Gepäck kann sich der US-Star wieder auf die Piste stürzen, denn die Koffer haben sich endlich angefunden.

"Meine Koffer sind da und ich kann heute endlich Skifahren!" freut sich Lindsey Vonn (30) auf Twitter und macht ihrer großen Erleichterung Luft. Da stört selbst die Erkältung nicht mehr allzu sehr, über die sich die Skirennläuferin noch gestern bitter beklagt hatte. "Ich fühle mich zwar immer noch krank und laufe herum wie ein Zombie, doch immerhin kann ich wieder Skifahren", jubelt Lindsey Vonn und fügt einen Smiley hinzu.

Die Reise zum Weltcup im österreichischen Bad Kleinkirchheim war für die Wintersportlerin nämlich alles andere als gut gelaufen: Bei der Ankunft mit der Fluggesellschaft Swissair war ihr Gepäck verlorengegangen, inklusive dem wichtigen Ski-Equipment, auf das die 30-Jährige natürlich dringend angewiesen ist. Und dann kam auch noch die Erkältung hinzu. "Ich bin seit 16 Stunden krank im Bett und Swissair kann immer noch meine Koffer nicht finden. Es läuft gerade nicht so gut", hatte Lindsey Vonn am Mittwoch betrübt festgestellt.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel