vergrößernverkleinern
Auch ein Rücken kann entzücken, das beweist Irina Shayk hier eindrucksvoll.
Auch ein Rücken kann entzücken, das beweist Irina Shayk hier eindrucksvoll. © Instagram/irinashayk

Jeder feiert seinen Geburtstag eben auf seine Weise. Eins steht zumindest fest: Cristiano Ronaldos Modelfreundin Irina Shayk braucht nicht viel Kleidung, um ihren Ehrentag gebührend zu genießen.

Das russische Unterwäsche- und Bademodenmodel Irina Shayk (29) liebt den Strand und die Sonne - ihre Shootings finden häufig an den schönsten Orten der Welt statt. Kein Wunder, dass es die Freundin von Cristiano Ronaldo (29) auch an ihrem Geburtstag ans Meer gezogen hat. Und wenn man schon einmal da ist, kann natürlich auch noch sexy für die Kamera posiert werden.

Auf Instagram postete die Jet-Set-Lady einen Schnappschuss von ihrem kleinen Ausflug an den Strand - das Bild zeigt die Rückansicht des Models. Ein großflächiger Sonnenhut schützt die Schönheit effektiv vor der Sonne, ansonsten setzt Irina Shayk nur auf die nötigsten Textilien. Ihr knappes Bikini-Höschen verhüllt nur sehr wenig von ihren prallen Kurven - bestimmt nicht zum Leidwesen ihrer Fans.

Es ist schon das dritte Bild, dass die Russin ihren Followern auf Instagram anlässlich ihres Geburtstages präsentiert. Auf allen Fotos wird eine Person allerdings immer vermisst - ihr Freund Cristiano Ronaldo konnte an ihrem Ehrentag offenbar nicht mitfeiern. Die Sonne am paradiesischen Strand scheint Irina Shayk zumindest ein wenig darüber hinweg getröstet haben.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel