vergrößernverkleinern
Frauenpower beim Super Bowl: Angeblich soll Missy Elliott der Überraschungsgast von Katy Perry sein.
Frauenpower beim Super Bowl: Angeblich soll Missy Elliott der Überraschungsgast von Katy Perry sein. © Getty Images

Dass Katy Perry in diesem Jahr die große Ehre hat, die Halbzeit-Show des Super Bowls zu füllen, ist schon länger bekannt. Doch wer wird sie bei dieser Performance unterstützen?

Ganz allein wird Katy Perry (30) schließlich nicht beim Super Bowl auftreten - so viel ist klar. Rocker Lenny Kravitz (50) ist auf jeden Fall mit dabei. Der dürfte allerdings nicht der einzige Star-Gast sein: Wie eine Quelle der "Associated Press" erzählt, soll Missy Elliott (43) ebenfalls mit auf der Bühne stehen. Eine Bestätigung durch die NFL oder Katy Perry hat es noch nicht gegeben.

Die Sängerin kündigte allerdings bei einer Pressekonferenz an, dass ein altbekannter, weiblicher Gast mit ihr beim Super Bowl performen wird: "Wenn ihr den ersten Ton hört, denke ich, dass einige Kinnladen herunterfallen und Gesichter entgleisen werden." Missy Elliott würde da perfekt in das Bild passen. Ob die Überraschung aber nun tatsächlich ruiniert ist oder sich doch ein ganz anderer Star dahinter verbirgt, wissen die Zuschauer spätestens am 1. Februar. Dann wollen die Seattle Seahawks ihren Titel beim Super Bowl gegen die New England Patriots verteidigen.

Katy Perry jedenfalls freut sich sehr auf ihren großen Auftritt und ist fleißig am Üben. Zahlreiche Outfit-Wechsel stehen auf dem Programm - doch das ist die Sängerin von ihrer Tour bereits gewohnt. Der anonymen Quelle von "AP" zufolge wird der Superstar seine Hits "Roar" und "Firework" performen und will mit der Halbzeit-Show möglichst alle Zuschauer zu begeistern: "Ich hoffe einfach nur, dass am Ende über 100 Millionen Menschen gemeinsam lächeln", so Perry.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel