vergrößernverkleinern
Schon das Weihnachtsfest wurde gemeinsam mit den Familien verbracht.
Schon das Weihnachtsfest wurde gemeinsam mit den Familien verbracht. © Instagram/montsxo

Verheiratet sind Andre Schürrle und Montana Yorke noch nicht. Wie eng ihre Beziehung jedoch ist, wird jetzt auf Instagram deutlich. Für die Kanadierin sind die Eltern ihres Freundes längst eine zweite Familie.

Als sein Vater Joachim am gestrigen Sonntag Geburtstag feierte, widmete ihm Andre Schürrle (24) einen liebevollen Text auf Instagram. Doch auch seine Freundin Montana Yorke ließ sich nicht lumpen: "Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag an eines der Mitglieder von einer der bezauberndsten Familien, von der ich auch ein Teil sein darf. Mein zweiter Papa." Dem hinzugefügten Bild nach zu urteilen, scheinen sich das Familienoberhaupt der Schürrles und seine Schwiegertochter in spe wirklich bestens zu verstehen.

Auch Andre Schürrle selbst nutzte Instagram, um seinem Vater im Netz zu gratulieren. Für ihn sei sein Papa der "beste Vater der Welt" und sogar ein "Idol". Der Wolfsburger fügte den lieben Worten ebenfalls ein gemeinsames Foto bei. Die Stimmung zum Geburtstag von Joachim Schürrle hätte besser offenbar nicht sein können.

Schon zu ihren Londoner Zeiten hatten sich Andre Schürrle und Montana Yorke ein gemeinsames Liebesnest gebaut - ihrem Freund ist die Weltmeister-Freundin nun auch nach Wolfsburg gefolgt. Momentan leben sie allerdings noch im Hotel. Da die Familie der Spielerfrau in ihrer kanadischen Heimat lebt, muss sie die meiste Zeit im Jahr auf ihre Liebsten verzichten. Doch mit der Familie Schürrle hat sie offenbar auch in Europa ein wenig Geborgenheit und familiäre Unterstützung gefunden.

Und vielleicht wird die heimlich Social-Media-Königin eines Tages ja auch ganz offiziell zu der Familie ihres Partners gehören...

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel