vergrößernverkleinern
Eugenie Bouchard durfte das Set von "The Big Bang Theory" besuchen.
Eugenie Bouchard durfte das Set von "The Big Bang Theory" besuchen. © Instagram/geniebouchard

Tennis-Beauty Eugenie Bouchard ist ein riesiger Fan von "The Big Bang Theory" und lernt offenbar nach und nach die Stars der Show kennen. Nun war sie sogar am Set der Comedyserie.

Backstage traf Eugenie Bouchard (21) dort auf 'Penny'-Darstellerin Kaley Cuoco (29) - und die beiden hielten den tollen Moment natürlich gleich mit einem gemeinsamen Foto fest, das die aktuelle Nummer sieben der Weltrangliste nun auf Instagram gepostet hat. "Habe mich so gefreut, heute endlich Kaley Cuoco am 'Big Bang Theory'-Set getroffen zu haben!", so der freudige Kommentar der hübschen Kanadierin.

Schon seit der Show "Meine wilden Töchter" sei Eugenie Bouchard ein Fan der amerikanischen Schauspielerin gewesen, die spätestens mit "The Big Bang Theory" ihren absoluten Durchbruch feiern konnte. Kaley Cuoco postete das gemeinsame Foto mit der Tennisspielerin übrigens ebenfalls im Netz und freute sich sehr über den Besuch: "Hatte eine ganz bezaubernde Besucherin heute am Set. Mega-Tennisstar Eugenie Bouchard - ich liebe sie."

Doch was machte die Sportlerin eigentlich am Set der beliebten TV-Show? Offenbar wurde Bouchard pünktlich zu ihrem Geburtstag von 'Sheldon'-Darsteller Jim Parsons (41) eingeladen. Auch der postete einen gemeinsamen Schnappschuss vom Set, auf dem die 21-Jährige auf der berühmten Couch der Nerd-WG sitzt. "Jemand hat hier den Platz geklaut... Es war 'Bring-deine-Lieblingstennisspieler-mit-zur-Arbeit-Tag', also habe ich natürlich Eugenie Bouchard mitgenommen", scherzt Parsons zu dem Bild. Die beiden sind schon länger befreundet - der Schauspieler unterstützte das Tennis-Ass sogar in Wimbledon.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel