vergrößernverkleinern
Brasilianerin Gisele Bündchen macht auch im Schnee eine gute Figur.
Brasilianerin Gisele Bündchen macht auch im Schnee eine gute Figur. © Instagram/giseleofficial

Neulich beschwerte sich Gisele Bündchen noch über die Kälte in Massachusetts, jetzt scheint die hübsche Frau von Star-Footballer Tom Brady auch die schönen Seiten am Schnee zu entdecken.

"Ich versuche, ruhig zu bleiben", schreibt Gisele Bündchen (34) zu der Aufnahme, die sie inmitten einiger Berge zeigt. Dabei würde man das millionenschwere Topmodel beinahe nicht erkennen, denn sie hat sich in einen Skianzug gehüllt, trägt Brille und ganz vorbildlich: Helm. Das Outfit hat Tom Bradys (37) Frau nötig, weil sie mit 34 Jahren offenbar beschlossen hat, dass sie das Skifahren lernen will.

Zu spät ist des dafür bekanntermaßen nie und da Gisele Bündchen auch sonst eine wahre Sportskanone ist, wird sie die Herausforderung im Schnee sicher mit Bravour meistern. Die passende Abfahrt für sich scheint sie auch schon gefunden zu haben. "Namaste hört sich gut an", schreibt Gisele weiter zu dem Bild, und: "Ich hoffe, ich verwandle mich nicht in einen Schneeball."

Ob ihr Süßer Tom Brady das Foto gemacht hat und sich mit ihr auf die Piste schwingt? Gemeinsam fällt das Lernen bestimmt noch leichter - andererseits genießt es der Familienvater nach dem Ende der NFL-Saison vielleicht einfach mal, den anderen beim Schuften zu zu sehen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel