vergrößernverkleinern
Lewis Hamilton und Anna Wintour posieren lächelnd für ein gemeinsames Foto.
Lewis Hamilton und Anna Wintour posieren lächelnd für ein gemeinsames Foto. © Instagram/lewishamilton

Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton war nur einer der prominenten Gäste auf der berühmten "amfAR"-Gala in New York City. Bei der Charity-Veranstaltung traf er unter anderem auf "Vogue"-Chefin Anna Wintour.

Zusammen mit der Mode-Expertin warf sich Lewis Hamilton (30) für einen gemeinsamen Schnappschuss in Pose, den er sogleich auf Instagram mit seinen Anhängern teilte. Aus dem Schwärmen kam der Weltmeister gar nicht mehr heraus: "Gestern Abend war ich bei der wunderbaren 'amfAR'-Gala in NYC. Was für eine bemerkenswerte Charity, die auch noch von den bescheidensten und inspirierendsten Persönlichkeiten unterstützt wird. Es ist immer eine Ehre, die unglaubliche Anna Wintour zu treffen."

Die weltbekannte Gala der Organisation "amfAR" am Eröffnungsabend der New York Fashion Week zieht immer wieder internationale Stars an. Neben Lewis Hamilton und Anna Wintour (65) erschienen in diesem Jahr unter anderem auch Heidi Klum (41), Naomi Campbell (44) und Rosario Dawson (35), die für ihr Engagement im Kampf gegen HIV und Aids geehrt wurde.

Lewis Hamilton zeigte sich schon mehrmals bei Veranstaltungen der Charity-Organisation. Im vergangenen Jahr besuchte er mit seiner damaligen Herzensdame Nicole Scherzinger (36) die "amfAR Cinema Against AIDS"-Gala im Rahmen der Filmfestspiele von Cannes. Zum Event in New York erschien der Formel-1-Star nun offenbar alleine.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel