vergrößernverkleinern
Auf Instagram präsentiert sich Ann-Kathrin Brömmel als Ski-Häschen.
Auf Instagram präsentiert sich Ann-Kathrin Brömmel als Ski-Häschen. © Instagram/annkathrin_vida

Dass ein Paar nicht immer aufeinander hocken muss, beweist Ann-Kathrin Brömmel wieder einmal. Während Mario Götze sich auf den nächsten Spieltag vorbereitet, gönnt sie sich eine Auszeit.

Das neueste Instagram-Bild von Ann-Kathrin Brömmel (25) zeigt das Model an einem wunderschönen Sonnentag auf der Ski-Piste. Während andere am Montag mit vielleicht nicht allzu guter Laune wieder ins Büro fahren, gönnt sich die Freundin von Mario Götze (22) offenbar noch eine kleine Portion Urlaubsfeeling. Von München in die Berge ist es ja bekanntlich nur ein Katzensprung.

Zuletzt hatte Ann-Kathrin Brömmel mal wieder von sich lesen müssen, wie "peinlich" sie doch sei. Mit einem Foto, auf dem sie mit gespreizten Beinen vor der Kamera posierte und einem freizügigen Video aus einer Pool-Landschaft hatte sie für medialen Wirbel gesorgt. Da tut so eine kleine Auszeit auf der Piste sicherlich gut. Mit wem das Model in die Berge gefahren ist, verriet sie jedoch nicht. Sollte Mario Götze nicht dabei gewesen sein, wird sich sein Neid sicherlich in Grenzen halten. Immerhin waren die beiden erst zur Jahreswende gemeinsam im Ski-Urlaub und der Weltmeister postet regelmäßig Selfies aus den Bergen.

Und mit diesem für das Model sehr züchtigem Instagram-Foto muss Ann-Kathrin Brömmel auch nicht befürchten, schon wieder die nächsten negativen Schlagzeilen über sich lesen zu müssen. Was ein Ski-Anzug im Gegensatz zum knappen Bikini doch so alles bewirken kann...

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel