vergrößernverkleinern
Die Fans freut es: Jerome Boateng erfüllt Autogrammwünsche.
Die Fans freut es: Jerome Boateng erfüllt Autogrammwünsche. © Instagram/jeromeboateng

2,5 Millionen auf Facebook und jeweils 1,1 Millionen auf Twitter und Instagram - Jerome Boateng scharrt alleine in den sozialen Netzwerken eine riesige Fanbase um sich. Um diese Freundschaften zu pflegen, gibt sich der Weltmeister große Mühe.

"Ich versuche mir immer etwas Zeit zu nehmen meine Fanpost zu lesen", lässt Jerome Boateng (26) über alle sozialen Kanäle verlauten und zeigt sich auf einem Foto als fleißiger Schreiber von Autogrammen. Bei seinen Anhängern kommt das Posting sehr gut an. Sie finden es klasse, dass sich der Bayern-Star zwischen Training, Reisen, Spielen im Drei-Tages-Rhythmus und PR-Terminen regelmäßig die Zeit für seine Fans nimmt.

Der 26-Jährige weiß: Eine echte Fan-Freundschaft besteht aus Geben und Nehmen. Daher ist sich der Nationalspieler nicht zu schade die Zeit zu nehmen, um sich um seine Fans zu kümmern. Er schreibt: "Ich danke euch für all die Briefe und die tolle Unterstützung!"

Den modebewussten Berliner wird es zudem freuen, dass seine Fans sehr aufmerksam registriert haben, dass er gewohnt stilsicher ein neues Accessoire trägt. "Ich liebe deine neue Brille", lautet der Kommentar eines Followers.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel