vergrößernverkleinern
Kurioses Bild: Was hat Mario Balotelli vom FC Liverpool vor?
Kurioses Bild: Was hat Mario Balotelli vor? © Instagram/mb459

Liverpool - Mario Balotelli sorgt mal wieder mit einem seltsamen, aber ziemlich lustigen Instagram-Post für Aufsehen. Ist der Liverpool-Spieler unter die Safeknacker gegangen?

Mario Balotelli ist bekannt für teilweise ziemlich skurrile Beiträge in den sozialen Netzwerken - auch sein neuester Post bei Instagram gibt einige Rätsel auf. Zu sehen ist der Spieler des FC Liverpool vor einem massiven Safe. Versucht er den Tresor verbotenerweise aufzubrechen?

Beim genauen Hinschauen sieht man, dass sich Mario Balotelli am Zahlenschloss zu schaffen macht und nicht etwa Werkzeug zum Knacken dabei hat.

Offenbar kennt der Stürmer den Code für den Safe. Besonders amüsant: In seiner rechten Hand hält der italienische Nationalspieler einen Fünf-Euro-Schein, den er anscheinend in dem Tresor bunkern möchte. Da muss es sich aber um einen ganz besonders wertvollen Schein handeln!

Was es mit dem Foto auf sich hat, gibt Mario Balotelli nicht preis. Ein verschmitztes Lächeln signalisiert jedoch, dass die ganze Aktion anscheinend nicht ernst gemeint ist - es wäre schließlich nicht das erste Mal, dass der Kicker seine Follower foppt.

Mehrmals hat sich Mario Balotelli jedoch schon Ärger mit seinen Beiträgen auf Instagram, Facebook und Co. eingehandelt.  Zuletzt wegen eines vermeintlich antisemitischen Posts, für den er sich anschließend entschuldigte. Auch ein Schnappschuss, auf dem der Fußballer mit einer Shotgun zu sehen war, sorgte einst für mächtig Wirbel.

Video
teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel