vergrößernverkleinern
Mario Balotelli nutzt seine Popularität für einen guten Zweck.
Mario Balotelli nutzt seine Popularität für einen guten Zweck. © Facebook/CDSSGroup

Von wegen immer nur der Bad Guy! Mario Balotelli zeigt sein großes Herz und unterstützt derzeit eine Charity-Organisation, die sich für Menschen mit Down-Syndrom stark macht.

Auf Facebook veröffentlichte Mario Balotelli (24) ein ganz besonderes Selfie, mit dem er sich für Kinder mit Down-Syndrom einsetzt. Auf der Seite "Cheshire Down's Syndrome Group" postete der Italiener einen Schnappschuss, auf dem er ein grünes T-Shirt mit der Aufschrift "Beruhigt euch, es ist nur ein Extra-Chromosom" trägt. Die Charity-Organisation bedankte sich prompt auf Facebook bei dem Liverpool-Stürmer für dessen Foto: "Wir sind alle ein bisschen überwältigt", heißt es.

Das T-Shirt ist im Rahmen der "Awareness Week" in England entstanden, die für den 16. bis zum 21. März ausgerufen wurde. Die Aktion hat zum Ziel, Menschen die Angst vor dem Down-Syndrom zu nehmen und Betroffene zu ermutigen, sich aktiv am sozialen Leben zu beteiligen.

Mario Balotelli ist nicht der einzige Fußballer in Großbritannien, der sich für die Organisation einsetzt. Auch Emile Heskey (37) von den Bolton Wanderers ließ sich in dem Shirt ablichten, um seinen Beitrag zu mehr Akzeptanz zu leisten.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel