vergrößernverkleinern
Mesut Özil freut sich für seine Ex-Freundin Mandy Capristo.
Mesut Özil freut sich für seine Ex-Freundin Mandy Capristo. © Getty Images/2015 und Instagram/m10_official

Bereits seit Oktober vergangenen Jahres sind Mesut Özil und Mandy Capristo nicht mehr zusammen. Von bösen Worten aber keine Spur - via Twitter gratuliert der Kicker seiner Ex jetzt zu ihrem jüngsten Erfolg in den USA.

Am Wochenende fanden in Los Angeles die "Kids Choice Awards" statt und die Ex-Freundin von Mesut Özil (26) hat einen der begehrten Preise mit nach Hause genommen. Auch wenn die beiden seit fast einem halben Jahr kein Paar mehr sein sollen, hat der Fußballer nichts als Liebe Worte für Mandy Capristo (25) übrig.

Die Verflossene des WM-Helden hat den Preis für den Lieblingsstar in Deutschland, Österreich und der Schweiz gewonnen und sich somit gegen Joko Winterscheidt (36) und Klaas Heufer-Umlauf (31), Revolverheld und Kicker Mario Götze (22) durchgesetzt. Voller Stolz postete sie ein Foto von sich und dem Award bei Twitter. "... Dieser Award geht an euch! Love M", schreibt Mandy Capristo ihren Followern - und darunter befindet sich auch ihr Ex-Freund Mesut Özil.

"Mandy, feiere schön und genieße Deinen Award. Du hast es Dir verdient! Freue mich für Dich", ist die Antwort von Mesut Özil auf Mandys Post. Schon seit ein paar Wochen spekulieren einige Medien, ob das Feuer zwischen Mandy und Mesut vielleicht bald wieder entflammt. Über die sozialen Netzwerke nähern sich die beiden in jedem Fall wieder an - der Rest wird sich sicher in Zukunft zeigen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel