vergrößernverkleinern
Nicklas Bendtner mimt den Bad Boy.
Nicklas Bendtner mimt den Bad Boy. © Instagram/bendtner3

Im Netz outet sich Wolfsburgs Nicklas Bendtner als Fan der TV-Serie "Sons of Anarchy". Optisch steht der Däne den US-Rockern definitiv in nichts nach, wie er mit einem Schnappschuss beweist.

"Bereit, um mit den Söhnen zu fahren", kommentiert Nicklas Bendtner (27) ein Bild auf Instagram, das ihn auf einem Motorrad zeigt. Der böse Blick beweist, hier ist jemand Fan der auch in Deutschland sehr beliebten Dramaserie über einen harten Motorradclub. Seit 2008 flimmert "Sons of Anarchy" nun schon über die TV-Bildschirme und scheint in dem Dänen einen prominenten Unterstützer zu haben.

Das Motorrad, auf dem Nicklas Bendtner so lässig posiert, könnte tatsächlich direkt aus der fiktiven Storyline aus den USA entnommen sein. Der matte, schwarze Lack und die punktuellen Highlights aus Chrom machen die Maschine zu einem echten Blickfang. Ob der Nationalspieler das grimmige Gefährt jedoch schon einmal auf die Straße entführt hat, verrät der Profifußballer mit dem klangvollen Spitznamen "Lord" seinen Fans nicht.

Momentan steht es offenbar im Wohnzimmer des ehemaligen Arsenal-Profis - und kommt perfekt gepflegt daher. Aktuell ist aber nun auch wirklich nicht die Saison für eine lässige Motorradtour, das wird auch der extrovertierte Kicker wissen. Da scheint aber jemand das gute Wetter nicht mehr abwarten zu können ...

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel