vergrößernverkleinern
Neymar stürmt seit 2013 für den FC Barcelona
Neymar stürmt seit 2013 für den FC Barcelona © Getty Images

Das Gewinnspiel eines Getränkeherstellers stellt die Siegerin vor ein Dilemma. Doch für ein Treffen mit ihrem Idol verzichtet die 16-Jährige gerne auf viel Geld.

Für ein Treffen mit Superstar Neymar vom FC Barcelona hat ein weiblicher Fan auf sehr viel Geld verzichtet.

Das Gewinnspiel eines Getränkeherstellers stellte die Siegerin bewusst vor das Dilemma, ein einmaliges Meet-and-Greet mit dem brasilianischen Nationalstürmer oder 10.000 Dollar zu  bekommen.

Zum Ärger ihrer Familie entschied sich die Amerikanerin Rhiannon Conelley daraufhin gegen das Preisgeld und für Neymar, der die 16-Jährige sogar zum Heimspiel gegen den FC Getafe einlud.

"Es war großartig, ein Spiel in Europa zu sehen, in Barcelona, mit Neymar auf dem Platz. Das war das tollste Erlebnis aller Zeiten", sagte Conelley, die selbst als Torhüterin aktiv ist, nach dem 6:0-Kantersieg der Katalanen.

Video
teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel