vergrößernverkleinern
Hans Sarpei und seine Partnerin gewinnen "Let's Dance"
Hans Sarpei und seine Partnerin gewinnen "Let's Dance" © Getty Images

Mit einem sensationellen "Moonwalk" im Finale der TV-Show sichert sich der ehemalige Fußball-Profi den Sieg. Olympiasieger Matthias Steiner hat das Nachsehen.

Hans Sarpei hat die RTL-Show "Let's Dance" gewonnen. Der ehemalige Fußball-Profi von Schalke 04 siegte in einem spannenden Finale nach den Stimmen der Jury und dem Voting des Publikums.

Unter anderem hatte der 38-Jährige mit einem "Moonwalk" im Stile Michael Jacksons geglänzt. Der zweite Rang ging an die TV-Moderatorin Minh-Khai Phan-Thi.

Matthias Steiner, 2008 Olympiasieger im Gewichtheben, landete mit seiner Partnerin auf dem dritten Platz.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel