vergrößernverkleinern
Petr Cech trägt seit einer schweren Kopfverletzung im Jahr 2006 auf dem Platz einen Kopfschutz
Petr Cech trägt seit einer schweren Kopfverletzung im Jahr 2006 auf dem Platz einen Kopfschutz © Getty Images

Auch wenn die Verträge noch nicht unterschrieben sind, begrüßen die Fans des FC Arsenal den Tschechen bereits mit einer kuriosen Videomontage auf Twitter.

Petr Cechs Wechsel vom FC Chelsea zum Londoner Lokalrivalen FC Arsenal steht nach wochenlangem Transferpoker kurz vor dem Abschluss.

Während die Verantwortlichen beider Vereine momentan wohl nur noch an den letzten Vertragsdetails arbeiten, heißen die Fans der Gunners den Tschechen in den sozialen Medien bereits willkommen.

Unter anderem kursiert auf Twitter eine kurze Videomontage aus einer der letzten Szenen des Hollywood-Streifens "Herr der Ringe".

Im Original krönt darin der Zauberer Gandalf den edlen Aragorn zum neuen Herrscher über Mittelerde. In der abgeänderten Version setzt nun allerdings Trainer Arsene Wenger seinem Neuzugang Cech seinen berühmten Kopfschutz auf.

Der 33-Jährige spielt seit 2004 für Chelsea, war in der abgelaufenen Saison aber nur noch die Nummer zwei und sucht nun bei Arsenal eine neue Herausforderung.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel