vergrößernverkleinern
Philipp Lahm vom FC Bayern
Philipp Lahm vom FC Bayern betrauert den Tod seines Großvaters Hermann Haas © Getty Images

Der Bayern-Kapitän betrauert den Tod seines Großvaters Hermann Haas. Vor allem gemeinsame Erlebnisse während der Kindergartenzeit bleiben Philipp Lahm in Erinnerung.

Philipp Lahm (31) trauert um seinen Opa Hermann Haas, der am vergangenen Freitag verstarb.

Die Großeltern hätten in der Familie "alles zusammengehalten", sagte der Kapitän beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München dem Münchner Merkur.

Er könne sich bis heute "gut erinnern, wie mein Opa mich immer vom Kindergarten abgeholt hat, und meine Oma für alle Mittagessen gekocht hat", ergänzte Lahm.

Haas, der 87 Jahre alt wurde,  gehörte bei der FT Gern, dem Heimatverein des Weltmeisters, seit 1946 zu den prägenden Figuren. "Mit ihm verliert die FT Gern eine der Wurzeln des heutigen Vereins", schrieb der Klub auf seiner Homepage.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel