vergrößernverkleinern
LeBron James Visits 'The Tonight Show Starring Jimmy Fallon'
LeBron James genießt seine Offseason nach der Schlappe in den NBA-Finals © Getty Images

LeBron James hat in der NBA alles gewonnen, seine Physis ist selbst in der besten Basketball-Liga der Welt einzigartig.

Doch auch der 2,03-m-Modellathlet "fürchtet" sich vor einer Person: Ronda Rousey

Die UFC-Weltmeisterin im Bantamgewicht jagt dem zweimaligen NBA-Champion ordentlich Respekt ein und auf die Frage eines Twitter-Users, wie lange er im Ring gegen Rousey bestehen würde, gab es eine klare Antwort des "King".

"Solange wie sie es mir gestattet", erklärte James demütig und verriet: "Ich wollte mich ihr bei den ESPYs vorstellen, wollte aber nicht, dass sie mir in den Hintern tritt."

Die 28-jährige Rousey erledigte ihre letzten beiden Gegner in insgesamt 30 Sekunden und schreckt auch vor Fehden mit männlichen Gegnern nicht zurück.

Boxer Floyd Mayweather nannte Rousey zuletzt einen Rowdy und sorgte damit bei den ESPYs für einige Lacher.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel