vergrößernverkleinern
Steven Gerrard wechselte vom FC Liverpool zu LA Galaxy
Steven Gerrard wechselte vom FC Liverpool zu LA Galaxy © Getty Images

Steven Gerrard will sich bei seinem neuen Klub LA Galaxy gleich bei den Fans beliebt machen. Die Liverpool-Ikone gibt den Anhängern zum Independence Day einen aus.

Liebe geht durch den (Fan-)Magen. Darauf scheint auch LA Galaxys Neuzugang Steven Gerrard (35) zu hoffen.

Wie die Daily Mail berichtet, spendierte er den Mitgliedern dem Fan-Club "Riot Squad" zum US-amerikanischen Unabhängigkeitstag am 04. Juli 10 Kisten Bier.

Eine richtig nette Geste, die ihn noch dazu als bodenständigen Typ von nebenan präsentiert.

Es ist also davon auszugehen, dass bereits mehrfach auf Steven Gerrard angestoßen wurde, bevor überhaupt angestoßen wurde.

Mal sehen, was Gerrard den Fans zukommen lässt, wenn auch noch die Saison erfolgreich läuft.  

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel