vergrößernverkleinern
Boris Beckers Ehefrau Lilly tritt gemeinsam mit Boris Exfrau Barbara im Fernsehen auf.
Boris Beckers Ehefrau Lilly tritt gemeinsam mit Boris Exfrau Barbara im Fernsehen auf. © Getty Images

Während sich Boris Becker auf den Tennisplätzen dieser Welt vergnügt, mischen seine "beiden" Frauen das deutsche Fernsehen auf. In einer Quizshow glänzen sie mit ihrem Wissen.

Während Boris Becker mit seinem Schützling Novak Djokovic auf der ATP-Tour von Erfolg zu Erfolg eilt, starten seine "beiden" Frauen im TV gemeinsam durch.

Barbara Becker und Lilly Becker, die Ex-Gattin und die aktuelle Ehefrau des dreimaligen Wimbledon-Champions, traten erstmals gemeinsam im deutschen Fernsehen auf. Sie haben am Montag im Quizduell ihr Wissen unter Beweis gestellt.

In der ARD-Show setzten sie sich im Aufeinandertreffen mit "Deutschland" mit 16:14 durch. Zuschauer müssen dieselben Fragen wie die prominenten Kandidaten in der Sendung per App beantworten. Daraus wird der Sieger des Duells ermittelt.

Den entscheidenden Punkt ergatterten Beckers Frauen bei einer Sportfrage. Sie wussten, dass Katarina Witt 1984 und 1988 bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille gewonnen hat.

Auch im wahren Leben kommen die beiden Frauen zusammen bestens zurecht.

"Wir sehen uns ständig und es ist immer lustig", erklärt Barbara in der Bild. Die 48-Jährige hat mit Boris Becker zusammen die Kinder Noah Gabriel und Elias Balthasar, während der kleine Amadeus aus Beckers Ehe mit Lilly stammt.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel