vergrößernverkleinern
Serena Williams schied bei den US Open im Halbfinale aus
Serena Williams schied bei den US Open im Halbfinale aus © Getty Images

Nach dem bitterem Halbfinal-Aus bei den US Open tröstet sich Serena Williams mit ihrer zweiten Leidenschaft - Mode. In Manhattan stellt sie ihre neuen Kollektion vor.

Tennis-Queen Serena Williams hat sich nach ihrem verpassten Kalender-Grand-Slam mit ihrer zweiten großen Leidenschaft getröstet - Mode.

Vier Tage nach ihrem bitteren Halbfinal-Aus bei den US Open stellte die Weltranglistenerste - noch in schwarz gekleidet - in Manhattan ihre neueste Kollektion vor.

Die Palette reicht von Leggings (29,90 Dollar) bis hin zur Kunstlammfell-Jacke (129,90 Dollar) und kann im Internet geordert werden.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel