vergrößernverkleinern
Jürgen Klopp und Ian Ayre
Jürgen Klopp (l.) beerbte in Liverpool Brendan Rodgers © Getty Images

Nach dem Trainerjob beim FC Liverpool übernimmt Jürgen Klopp auch die frühere Wohnung von Brendan Rodgers. In dem Penthouse an der Merseyside wird er zur Miete wohnen.

Jürgen Klopp hat beim FC Liverpool von Brendan Rodgers den Trainerposten übernommen - nun wird der Deutsche auch Nachmieter seines Vorgängers bei den Reds.

Nach übereinstimmenden englischen Medienberichten entschied sich Klopp dazu, in das Penthouse an der Merseyside zu ziehen, in dem vor ihm schon Rodgers wohnte.

Das Apartment sei 1,2 Millionen Pfund - umgerechnet 1,6 Millionen Euro - wert.

Klopp werde die Wohnung allerdings mieten. Dafür müsse er umgerechnet 5400 Euro monatlich überweisen.

Finanziell dürfte das für den 48-Jährigen kein Problem darstellen: Er soll in Liverpool rund zehn Millionen Euro im Jahr verdienen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel