vergrößernverkleinern
2015 NBA Finals - Game Six
Stephen Curry gewann 2015 mit den Golden State Warriors den NBA-Titel © Getty Images

NBA-Star Stephen Curry besitzt eine eigene Bienenkiste. Ein Profi-Imker ist der Point Guard jedoch noch längst nicht, wie sein aktuelles Video bei Instagram dokumentiert.

Auf dem Basketballfeld macht Stephen Curry keiner etwas vor. Vergangene Spielzeit wurde der 27-Jährige nicht nur als MVP der Saison ausgezeichnet, sondern krönte sich mit den Golden State Warriors am Ende gar zum NBA-Champion.

Bei der Honigernte schaut Curry jedoch lieber dem Fach-Profi staunend bei der Arbeit mit den Bienen zu. "Und er macht es ohne Handschuhe", schreibt der NBA-Star zu seinem auf Instagram geposteten Video.

Curry hofft auf einen stattlichen Ertrag seiner 30.000 bis 40.000 Bienen: 60 Pfund Honig sollen die Insekten produziert haben.

Zu viel Süßes sollte der Point Guard aber nicht naschen, bereits am 28. Oktober beginnt mit dem Heimspiel gegen die New Orleans Pelicans die kommende NBA-Saison.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel