vergrößernverkleinern
Melissa Satta und Kevin-Prince Boateng wollen im Juni heiraten
Kevin Prince Boateng und Melissa Satta haben in Mailand das Spiel der Boston Celtics verfolgt © Getty Images

Der bei Schalke aussortierte Kevin-Prince Boateng genießt mit Freundin Melissa Satte in Mailand das Gastspiel der Boston Celtics und trifft Milan-Legende Maldini.

Sportliche Ablenkung für Kevin-Prince Boateng:

Der beim FC Schalke aussortierte Profi verfolgte gemeinsam mit Freundin Melissa Satta in Mailand die Partie der NBA Global Games zwischen den Boston Celtics und Emporio Armani EA7 Mailand.

Boateng und Satta genossen das Spiel mit bester Aussicht von Plätzen direkt am Spielfeld.

Nur mit dem Spiel von Rekordchampion Boston gegen Mailand war es für Boateng aber nicht getan. Der 28-Jährige traf sich am gleichen Abend auch noch mit AC-Mailand-Legende Paolo Maldini.

"#legend #maldini", twitterte der Mittelfeldspieler zum Foto mit dem Italiener.

Boateng trainiert derzeit wieder bei seinem Ex-Klub Milan, nachdem er bei Schalke keine Rolle mehr spielt und jeder Wechsel bisher scheiterte.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel