vergrößernverkleinern
Sergio Ramos und seine Partnerin Pilar Rubio mit dem kleinen Marco
Sergio Ramos und seine Partnerin Pilar Rubio mit dem kleinen Marco © Twitter/@SergioRamos

Nur drei Tage nach der Geburt des kleinen Marco holt der Verteidiger von Real Madrid seine Partnerin Pilar Rubio aus dem Krankenhaus ab - und dankt allen Mitarbeitern.

Drei Tage nach der Geburt seines zweiten Sohnes hat Sergio Ramos seine Partnerin Pilar Rubio am Dienstag aus dem Krankenhaus abgeholt.

Auf Twitter veröffentlichte der Abwehrstar von Real Madrid danach einige Schnappschüsse von sich mit der strahlenden Mutter und dem kleinen Marco.

Außerdem bedankte sich der 30-Jährige bei den Mitarbeitern der Klinik in der spanischen Hauptstadt.

"Danke an alle Sanitas-Mitarbeiter für Eure Fürsorge, Eure Professionalität und dafür, dass wir uns wie zuhause fühlen durften", schrieb Ramos.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel