vergrößernverkleinern
Eva Carneiro war Physiotherapeutin des FC Chelsea
Eva Carneiro war Physiotherapeutin des FC Chelsea © Imago

Drei Monate nach ihrer Entlassung an der Stamford Bridge gibt Eva Carneiro ihrem Partner das Ja-Wort. Von den Blues kommt allerdings keiner zur Hochzeit.

Eva Carneiro kann wieder lachen: Nur drei Monate nachdem die ehemalige Physiotherapeutin des FC Chelsea den englischen Meister nach einem Streit mit Trainer Jose Mourinho verlassen musste, hat die 42-Jährige in London geheiratet.

Von der aktuellen Mannschaft oder gar den Verantwortlichen der Blues war auf ihrer Hochzeit mit dem Unternehmensberater Jason De Carteret allerdings niemand anwesend.

Dafür waren einige ehemalige Spieler eingeladen, darunter Torhüter Mark Schwarzer, der mittlerweile für Leicester City spielt.

Chelsea hatte Carneiro nach einer Auseinandersetzung mit Mourinho im August fristlos gekündigt, wogegen die Medizinerin mittlerweile juristische Schritte eingeleitet hat.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel