vergrößernverkleinern
Cristiano Ronaldo umarmt den Flüchtlingsjungen Haidar
Der Moment, auf den Haidar gewartet hat: Ein Treffen mit Cristiano Ronaldo © Instagram/realmadrid

Ronaldo zeigt einmal mehr viel Herz und löst ein Versprechen ein. Der Superstar reagiert auf eine Twitter-Botschaft und erfüllt einem Waisenkind seinen größten Wunsch.

Cristiano Ronaldo hat einmal mehr sein großes Herz bewiesen.

Der Superstar von Real Madrid erfüllte einem Flüchtlingsjungen seinen großen Traum und ließ ihn zumindest für kurze Zeit sein Leid vergessen.

Der dreijährige Junge Haidar hatte im November seine Eltern bei einem Bombenangriff in Beirut (Libanon) verloren. Über Twitter wurde anschließend ein Bild des Waisenjungen aus dem Krankenhaus geteilt, mit der Bitte dem kleinen Real-Madrid-Fan ein Treffen mit seinem großen Idol zu ermöglichen.

Die Botschaft erreichte tatsächlich Madrids Verantwortlichen, die ein Treffen mit Ronaldo organisierten.

Nun durfte Haidar ein paar Tage in Madrid verweilen und Zeit mit seinem Idol verbringen.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel