vergrößernverkleinern
Lewis Hamilton und Lewis Holtby sahen sich beide ein NBA-Spiel an
Lewis Hamilton und Lewis Holtby sahen sich beide ein NBA-Spiel an © Facebook/lewisholtby18

Lewis Holtby will sich eigentlich nur ein NBA-Spiel der Miami Heat anschauen. Doch der HSV-Profi wird ungewollt zum Motiv auf einem Bild von Formel-1-Weltmeister Hamilton.

Lewis Holtby hat die Winterpause genutzt und sich ein NBA-Spiel in Miami angeschaut.

Der Mittelfeldspieler des Hamburger SV besuchte die Partie der Miami Heat gegen die Dallas Mavericks mit Dirk Nowitzki (106:82) und verewigte sich gleich ungewollt auf einem Bild mit Lewis Hamilton.

Auf der Aufnahme des Formel-1-Weltmeisters sieht man seinen Namensvetter mehrere Reihen hinter ihm sitzen.

Holtby teilte Hamiltons Bild auf Facebook und freute sich über die "tolle Erfahrung" beim Spiel und das Photobomb.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel