Video

Während des All-Star Weekends bekommt Kobe Bryant von NBA-Stars Abschiedsgeschenke. Dwyane Wade sorgt für ein neues Hobby. Chris Paul bereitet ihn auf das Alter vor.

Was schenkt man einem NBA-Superstar zum wohlverdienten Ruhestand?

Anlässlich des All-Star Weekends wurde Kobe Bryant auf einer exklusiven Dinner Party von seinen langjährigen Kontrahenten schon einmal symbolisch verabschiedet, bevor er im April Schluss macht (Die NBA auf LIVE im TV auf SPORT1 US).

Während Chris Paul sich einen Spaß mit dem 37-Jährigen von den L.A. Lakers erlaubte und ihm Spazierstock, Lesebrille, Stützstrümpfe und Gebiss-Haftcreme schenkte, gelang Dwyane Wade ein Geniestreich.

Der selbst nicht mehr so taufrische Guard der Miami Heat bedachte Bryant mit einem Jahresabo des Streaming-Dienstes "Netflix", schließlich braucht die "Black Mamba" ohne Basketball ein neues Hobby.

Passend dazu gab es von Carmelo Anthony eine Magnum-Flasche des italienischen Edelweins Gaja Barbaresco Jahrgang 1996 für knapp 400 Euro. Na dann prost, Kobe!

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel