vergrößernverkleinern
Der Traktor im Manchester United ist nur in limitierter Zahl erhältlich
Der Traktor im Manchester United Traktor ist nur in limitierter Zahl erhältlich © Twitter/Manchester United

Endlich: Der erste Manchester-United-Traktor ist auf dem Markt. Ein Muss für alle Fans von United und landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen.

Denkt man an Manchester United, ist der gedankliche Spagat hin nach Japan nicht weit. Schließlich sitzt dort bekanntermaßen das Unternehmen Yanmar, seines Zeichens Hersteller von Dieselmotoren und außerdem Global Partner von Manchester United. Diese Partnerschaft scheint so fruchtbar gewesen sein, dass sie nun verlängert wurde. Ein Grund zur Freude für beide Seiten.

Wer ihn fahren will, muss sich beeilen.

Bei Yanmar begnügte man sich allerdings nicht mit Begeisterungs-Bekundungen oder der Zeremonie in Japan, bei der auch der Club-Botschafter Dwight Yorke zugegen war. Nein, zu diesem Anlass wurde auch feierlich ein Traktor in den Vereinsfarben und mit ManUnited-Logo vorgestellt. Wer sich ein Exemplar des eigenwilligen Gefährts sichern will, muss aber schnell sein. Der "Red Devils"-Traktor ist nur in limitierter Auflage erhältlich.

Auf Twitter wurde die Kunde von Vertragsverlängerung und eigenem Traktor genau so aufgenommen, wie man es bei dieser Vorlage erwarten durfte. 

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel