vergrößernverkleinern
UFC 179 Weigh-in
Conor McGregor statte einem Fan mal eben einen Besuch ab © Getty Images

Ein Pappaufsteller auf dem Balkon sorgt für einen Überraschungsbesuch von UFC-Champion Conor McGregor bei einem Fan. Der ist begeistert und bringt sein Idol ins Staunen.

Na, hoffentlich hatte er aufgeräumt. Schließlich war es kein Geringerer als der amtierende UFC Featherweight Champion Conor McGregor, der völlig überraschend bei einem Super-Fan in Los Angeles vor dessen Tür stand.

McGregor hält sich derzeit in derzeit in der Westküsten-Metropole auf, da er am Samstag gegen Weltergewicht Nate Diaz antreten wird, der für den verletzten Rafel dos Anjos eingesprungen ist.

Balkon nur zufällig entdeckt

Bei einer Fahrt durch die Stadt hatte der Mixed Martial Arts Star einen regelrechten McGregor Schrein auf einem Balkon entdeckt. Ein lebensgroßer Pappaufsteller, eingerahmt von der irischen Fahne und Wimpeln und dann auch noch feierlich illuminiert. Das sieht selbst ein Champion nicht alle Tage.

Ein Video zeigt McGregor zunächst auf Tour durch Los Angeles mit TMZ Sports. Aus dem Auto, einem 385.000 Euro teurem Rolls Royce heraus entdeckt der MMA-Kämpfer dann den so dekorierten Balkon und verspricht dem Besitzer der Wohnung, ihn am nächsten Tag zu besuchen. Dieses Versprechen macht er, begleitet von einem Kamera-Team wahr.

 Sportschuhe mit Sammlerwert

Der Super-Fan, vor dessen Tür „The Notorius“ dann tatsächlich steht, kann sein Glück kaum fassen. Aber auch McGregor zeigt sich von soviel Fan-Liebe beeindruckt. Schließlich berichtet der Fan ihm nicht nur, dass er seinen Balkon vor jedem seiner Kämpfe auf diese Weise herrichten würde, sondern kann auch mit einem echten Sammlerstück auftrumpfen. Schließlich besitzt er die grünen Reeboks aus McGregors limitierter Sonder-Edition. Diese Schuhe hat nicht mal McGregor selbst. 

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel