vergrößernverkleinern
Manchester City vs AS Roma
Brandon Barker kam 2005 zu Manchester City © Getty Images

Sportlich läuft es für Manchester Citys Juniorennationalspieler Brandon Barker glänzend. Doch dann wird in seine Wohnung eingebrochen. Unter dem Diebesgut: seine Sammlung von Designer-Schuhen.

Sportlich läuft es bei Manchester Citys Brandon Barker großartig: Erst im Dezember holte Manchester City die Leihgabe von Rotherham United zurück. Am 21. Februar gab der 19-Jährige sein Debüt für die Skyblues im FA Cup.

Doch privat durchlebte Barker kürzlich einen Albtraum: Bei einem Einbruch in seine Wohnung wurden Wertsachen im Wert von rund 90.000 Euro gestohlen. Neben dem Mercedes seines Vaters, einem Laptop, Handys und Bargeld laut The Sun außerdem unter dem Diebesgut: Eine Sammlung von Designer-Schuhen im Wert von rund 26.000 Euro.

Insgesamt zehn Paar Schuhe von Designer Christian Louboutin seien entwendet worden, Einzelwert 2600 Euro. Glück im Unglück für Barker: Ein Verdächtiger wurde bereits festgenommen und ist in Polizeigewahrsam.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel