vergrößernverkleinern
Cathy Hummels wollte München mal von oben sehen © SPORT1 Grafik: Instagram

Kurz bevor Mats Hummels bekanntgibt, dass er zum FC Bayern wechseln will, postet seine Frau ein Foto von sich über den Dächern von München. Nur Zufall?

Dass Mats Hummels von Borussia Dortmund zum FC Bayern wechseln will, ist seit vergangenem Mittwoch offiziell.

Der börsennotierte BVB informierte seine Aktionäre darüber pflichtgemäß mit einer Ad-hoc-Mitteilung.

Einen mehr oder weniger versteckten Hinweis auf Hummels' München-Pläne könnte seine Frau Cathy aber bereits mehr als eine Woche vorher gegeben haben.

"Über den Dächern von München"

Am Dienstag, den 19. April, postete sie bei Instagram ein Foto, auf dem sie in gelbem Pullover von einem Kirchturm aus auf die Dächer der Münchner Innenstadt schaut.

Dazu schrieb sie: "Über den Dächern von München in Frühlingsgelb."

Eine geheime Botschaft, dass sich die Zukunftspläne der  Familie Hummels schon zu diesem Zeitpunkt auf München konkretisiert hatten? Vom (schwarz-)gelben Dortmund in die Isar-Metropole?

Fakt ist: Genau am Tag nach dem Instagram-Post gab Weltmeister Hummels nach dem 3:0 bei Hertha BSC im DFB-Pokal einen Einblick in seine Gefühlswelt: "Es ist eine sehr schwierige Entscheidung. Wenn ich sie irgendwann getroffen habe, dann werden alle verstehen, warum es so schwierig für mich ist", sagte er bei Sky: "Das kostet mich seit einigen Wochen jede Nacht bestimmt eine halbe Stunde vor dem Einschlafen, weil mir das ganze Thema sehr nah geht."

Schon danach wurde gemutmaßt: Ist die schwierige Entscheidung ein Wechsel zum Münchner Erzrivalen des BVB?

(Fast-)Münchnerin plötzlich Touristin

Einen weiteren Tag später wurden die Spekulationen um einen Abgang Richtung Isar-Metropole dann noch lauter. Hummels' Vater und Berater Hermann Hummels nannte erstmals öffentlich den FC Bayern als mögliches Ziel. Spätestens da nahmen die Dinge ihren Lauf.

Möglicherweise war der Instagram-Post von Cathy Hummels auch ganz unverfänglich und hatte nichts mit den Gedankenspielen ihres Mannes zu tun.

Man sollte jedoch bedenken: Die 28-Jährige wurde in Dachau in der Nähe von München geboren und ging in einem Münchner Vorort zur Schule. Geheiratet wurde auch in München.

Dass sich Cathy gerade an diesem Tag von einem typischen Touristen-Hotspot die Stadt von oben ansieht, könnte auch schon ihr erster Gruß an die zukünftige Heimat gewesen sein.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel