vergrößernverkleinern
FBL-FRA-LIGUE1BASTIA-CISSE
Djibril Cisse beendete 2015 seine Profi-Karriere © Getty Images

Der ehemalige Liverpool-Star zieht in seiner zweiten Karriere als DJ einen großen Auftrag an Land. Der Franzose steht im Rahmenprogramm der Pop-Diva an den Turntables.

Der ehemalige Liverpool-Star Djibril Cisse startet als DJ voll durch.

Bereits seit Jahresbeginn versucht sich der Frnazose, der 2015 seine Karriere nach elf Profistationen in ganz Europa beendete, an den Turntables. Nun zog der 34-Jährige den ersten ganz großen Auftrag an Land.

In Paris durfte Cisse im Rahmenprogramm von Pop-Diva Mariah Carey sein Können unter Beweis stellen.

Cisse hatte 2005 mit dem FC Liverpool die Champions League gewonnen. Unter anderem stand der 41-malige Nationalspieler bei Olympique Marseille, Panathinaikos Athen, Lazio Rom, Al-Gharafa Sports Club/Katar und Kuban Krasnodar unter Vertrag.

teilentwitternsammelnE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel