vergrößernverkleinern
Stephen und Ayesha Curry sind seit 2011 verheiratet
Stephen und Ayesha Curry sind seit 2011 verheiratet © Getty Images

Ayesha Curry - Frau von NBA-Superstar Stephen - moderiert künftig im US-Fernsehen ihre eigene Sendung. Sie ist Teil der Programmoffensive des Senders.

Stephen Curry bringt mit überragenden Leistungen die Hallen in der NBA zum Kochen.

Seine Frau Ayesha kocht künftig im Fernsehen.

Die 27-Jährige bekommt eine eigene Kochshow bei Food Network. "At Home with Ayesha" wird die Sendung laut Forbes heißen.

Die neue Show sei Teil einer neuen Programmoffensive de Senders, um mit Hilfe von Prominenten und Kindern neue Zuschauergruppen zu erschließen.

Frau Curry betreibt schon länger einen Lifestlye-Blog im Internet, der sehr beliebt ist.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel