vergrößernverkleinern
Mike Trout steht bei den Los Angeles Angels unter Vertrag
Mike Trout steht bei den Los Angeles Angels unter Vertrag © Getty Images

Mike Trout verdient über 20 Millionen Dollar im Jahr und ist einer der besten Spieler der MLB. Doch erst im sechsten Jahr seiner Profikarriere zieht er zuhause aus.

Mike Trout ist einer der besten Baseballer der MLB. Der Center Fielder der Los Angeles Angels verdient rund 24 Millionen Dollar im Jahr.

Doch bisher ist der 24-Jährige noch nicht richtig bei seinen Eltern ausgezogen.

Im Haus seiner Eltern in New Jersey stapeln sich seine Sachen, immer wieder schickt er unterschriebene Trikots und andere Memorabilia von anderen MLB-Stars nach Hause. Auch seine Corvette, die er bekam als er zum MVP des All Star Games gewählt wurde, steht noch bei Mom und Dad in der Garage.

In der Offseason zog Trout jedes Jahr wieder in sein Jugendzimmer ein.

Doch damit ist jetzt Schluss: Trout hat sich ein endlich eigenes Haus gekauft. Allerdings nur einige Minuten Fahrt entfernt von seinen Eltern.

Für seinen Vater ist die Anhänglichkeit seines Sohnes aber überhaupt kein Problem: "Hier ist einfach der Ort, wo er leben will", sagte Jeff Trout bei Buzzfeed.com: "Er ist ein Familienmensch. Er liebt seinen Hund. Er ist seiner Mutter sehr nahe. Er hat hier viele Freunde seit er ein kleines Kind ist. Er versteht sich sehr gut mit seinem Bruder und seiner Schwester und er liebt seine Nichte und seinen Neffen."

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel