vergrößernverkleinern
AC Milan's Swedish forward Zlatan Ibrahi
Zlatan Ibrahimovic und Gennaro Gattuso hatten ihrer Zeit das ein oder andere Duell beim AC Mailand © Getty Images

Leg dich nicht mit Zlatan an. Das sollte eigentlich gemeinhin bekannt sein. Gennaro Gattuso versuchte einst trotzdem sein Glück - und landete kopfüber in einem Mülleimer.

Wenn einer Zlatan Ibrahimovic im Zweikampf besiegen könnte, dann wohl Ex-Milan-Star und Wadenbeißer-Legende Gennaro Gattuso.

Dachte man vielleicht. Wie Thiago Silva, Teamkollege der beiden genannten beim AC Mailand, in einem Interview mit Sky Sport News HD verriet, soll es zwischen dem Schweden und dem bissigen Italiener einmal ordentlich gerummst haben. Mit dem schlechteren Ende für den Italiener.

Allerdings geschah dies alles nur im Spaß. Während der gemeinsamen Zeit in Mailand sollen sich Ibrahimovic und Gattuso einmal nach dem Training in der Kabine gegenseitig aufgezogen und plötzlich aufeinander losgegangen seien. "Nichts Wildes, Trash-Talk unter Fußballern eben", berichtet Silva. Dabei habe der 1,95m-Riese den zwanzig Zentimeter kleineren Gattuso kopfüber in einen Mülleimer gepackt.

Offenbar hilflos strampelnd versuchte sich der Italiener aus seiner misslichen Lage zu befreien - zunächst jedoch vergeblich. Im Nachhinein habe sich Gattuso über die Aktion extrem geärgert. Unter den Milan-Stars sorgte sie jedoch noch wochenlang für Lacher, erklärt Silva lachend.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel