Video

Zwei historischen Feiern an zwei Tagen: Erst bejubelt Joshua Kimmich den vierten Meistertitel in Folge mit dem FC Bayern - dann den Aufstieg von RB Leipzig.

Franck Ribery? David Alaba? Thomas Müller? Alles falsch. Der größte Party-Löwe beim FC Bayern München heißt Joshua Kimmich.

Einen Tag nach der Meister-Feier mit dem Rekordmeister aus der bayerischen Landeshauptstadt reiste der 21-Jährige nach Sachsen. Mit seinen Ex-Kollegen von RB Leipzig feierte Kimmich den Aufstieg in die Bundesliga.

Der U21-Nationalspieler kam in Begleitung seiner Freundin Lina Meyer.

Joshua Kimmich-RB Leipzig
Joshua Kimmich bestritt bislang 35 Pflichtspiele für den FC Bayern © imago

Vor der Saison wechselte der U-Nationalspieler von RB Leipzig zum FC Bayern.

teilentwitternteilenE-MailKommentare
Bitte bewerten Sie diesen Artikel